Leistungen & Kosten

Beratung und Hilfe nach Ihrem Bedarf

Im ersten persönlichen Beratungsgespräch, das im Rahmen eines Hausbesuchs und außerhalb der Bürozeiten stattfinden kann, geht es um Orientierung: Nach einer ausführlichen Analyse der Situation werden die Möglichkeiten aufgezeigt, zum Beispiel:

 

  • Unterstützung in den eigenen vier Wänden
  • Alternative Wohnformen
  • Informationen zum Thema Pflegestufen
  • Kostenübernahme und finanzielle Unterstützungsleistungen
  • Entlastungsangebote für die Familie

 

Telefonisches Erstgespräch kostenlos

Ein informatives, telefonisches Erstgespräch (ca. 15 Minuten) ist kostenlos. In der weiteren persönlichen Beratung (ca. 90 Minuten) werden dann die wesentlichen Punkte geklärt. Dafür fallen Kosten in Höhe von 120 Euro an – ein Betrag, der Ihnen zeitintensive, eigene Recherchen erspart und Überzeugungsarbeit leisten kann: Ein guter Vorschlag, von einem neutralen, externen Berater vorgebracht, findet oft leichter Gehör als der eines nahen Angehörigen. Weitere Begleitung und Organisation werden nach Aufwand – mit vorheriger Abstimmung – berechnet.

  • Telefonisches Erstgespräch, ca. 15 Minuten, kostenlos
  • Persönliche Beratung, ca. 90 Minuten, 120 Euro

Die Pflegeberatung Regensburg begleitet Sie auf Wunsch bei allen weiteren Schritten: Ein veränderter Zustand des Betroffenen erfordert oft eine sofortige Anpassung der Pflegesituation. Die Pflegeberatung Regensburg hilft schnell und unbürokratisch.

Bedarfsorientierte Beratung

Die Pflegeberatung Regensburg übernimmt alles Notwendige, um die individuell beste Betreuung des Betroffenen zu erreichen und unterstützt Sie auch im Umgang mit Behörden und Kostenträgern.

Pflege-Fall

„Eigentlich wollte ich ja auf gar keinen Fall aus meiner Wohnung. Aber ich habe schon gemerkt, dass ich nimmer so kann, und dann die Treppen bei uns im Haus…
Also lange wäre das eh‘ nicht mehr gut gegangen. Zur Frau Niedermaier habe ich gleich Vertrauen gehabt, die hat so eine frische, freundliche Art. Mit ihr habe ich dann verschiedene Häuser angeschaut. Der Umzug war schon eine Riesenumstellung, aber jetzt wohne ich in der Nähe meiner Tochter. Es ist jedes Mal eine Riesenfreude, wenn meine Enkelin Sarah kommt, die kriegt dann immer extra Kuchen.“

Großmutter und Enkelin Sarah, Unterstützung durch Pflegeberatung Regensburg